Energetische Chakrenaktivierung

Chakren sind Energiezentren in unserem Körper. Sie sind durch Energiekanäle mit den Akupunkturpunkten und den Meridianen miteinander verbunden. Die Chakren sind der “Magen” für die Energieschwingungen, denen der Mensch tagtäglich ausgesetzt ist. Die Chakren können “verstopfen” durch u.a. Enttäuschung, Wut, Trotz, Stur- und Starrheit, Angst und natürlich auch Stress.Durch diese Verstopfung wird das Energiesystem blockiert – mittels eines Formstrahlers (Pendel) werden diese Blockaden an den sieben Hauptchakren mit Heilenergie versorgt und energetisch aufgeladen und förmlich “gespült”.

Die Behandlung kann durch eine spezielle Räuchermischung verstärkt werden.